Das Programm der AfD – Abschnitt 32

Jetzt wird noch der ganze Rest abgehandelt, der irgendwie zu kurz kam. Neue Ideen sind hier nicht zu erwarten, nur ein paar alte Feindbilder ploppen wieder auf. Datennetzte werden zwar am Anfang angesprochen, dann aber großflächig ignoriert, wie eigentlich alles Digitale im Programm. (mehr …)

Das Programm der AfD – Abschnitt 31

Das Programm der AfD – Abschnitt 30

Hier geht es zu Abschnitt 29

So, jetzt also Energiesparen und Wärmedämmung und erneuerbare Energien (wieder). Im Programm nimmt dieses sehr spezielle Thema über eine Seite ein, die nahezu ausschließlich Erklärungen enthalten. Dazu noch Fracking (janeinviellleichtweissnichtbürgerbeteiligung) und Atomkraft (JAAAA!).  (mehr …)

Das Programm der AfD – Abschnitt 29

Die Klima- und Energiepolitik hat der AfD jedenfalls – völlig zu Recht – den Vorwurf eingebracht, eine Anti-Wissenschaftspartei zu sein. Hier sieht man auch, warum. Jedenfalls kommen mal wieder lange Erklärbär-Abschnitte. Natürlich mal wieder zumindest teilweise in falsch. (mehr …)

Das Programm der AfD – Abschnitt 28

Hier geht es zu Abschnitt 27

Auch bei Steuern und Finanzen dürfen natürlich Feindbilder nicht fehlen – das böse Ausland und der verschwenderische Staat. Und dazu noch ein wenig Geldsystemspinnerei.  (mehr …)

Das Programm der AfD – Abschnitt 27

Finanzen und Steuern – natürlich runter mit den Steuern. Also für die Reichen. Dafür Verbrauchssteuern rauf – trifft die Nicht-Reichen. Übrigens gerade Familien und Alleinerziehende.  (mehr …)

Das Programm der AfD – Abschnitt 26

Hier geht es zu Abschnitt 25

Verbraucherschutz, Nationalismus, Entbürokratisierung und Verbesserung beißen sich. Das kann man merken – aber nicht hier. Hier wird nach mehr Bürokratie gerufen. (mehr …)

Das Programm der AfD – Abschnitt 25

Der Programmentwurf der AfD – Abschnitt 24

Hier geht es zu Abschnitt 23

Die Vorschläge sind erstaunlich dünn, es sind eher Zielsätze. Dafür ist dieser Teil weniger widersprüchlich als der vorherige. Aber große Wirtschaftskompetenz spricht auch aus diesem Teil nicht. (mehr …)

Das Programm der AfD – Abschnitt 23

Jetzt kommt also die Wirtschaftspartei – also die ehemalige Wirtschaftspartei. Von der angeblich vorhandenen Wirtschaftskompetenz ist nichts übrig. Und neoliberaler, regelloser Freihandel verträgt sich nicht mit nationalistischen Thesen. Aber das merkt die AfD nicht. (mehr …)